de | it | en
Schneeschuh- und Winterwandern rund um Welschnofen und am Fuße des Rosengartens.

Schneeschuh- und Winterwandern durch die traumhafte, verschneite Winterlandschaft

Schneeschuh- und Winterwandern ist ideal für all jene, die Ruhe suchen und fernab vom Pistenrummel die verschneite Winterlandschaft genießen wollen. Ein entspannendes Erlebnis auf dem Schnee, bei Temperaturen, die dank der vor rauen Winden schützenden Dolomitenkette auch im Winter angenehm mild sind.
Atmen Sie die klare, frische Winterluft ein und genießen Sie die Ruhe und die sagenhaften Ausblicke auf die Latemargruppe und den Rosengarten. Ihr Vorteil? Nur wenige Schritte vom Hotel Central befindet sich die neue Kabinenbahn Welschnofen, die Sie mitten ins Gebiet von Rosengarten und Latemar bringt, von wo Sie Ihre Touren starten!

Ein Vorschlag für eine romantisch-aktive Winterwanderung:

Die Latemarwanderung

Diese Wanderung führt Sie zwischen den duftenden Fichten- und Tannenbäumen des Karer Waldes hindurch und gewährt Ihnen sagenhafte Panoramablicke auf Rosengarten und Latemar. Ideal zum Ruhe und Energie tanken!
Wegverlauf: Karersee (1.519 m, Skibushaltestelle) - Seerunde - Temblweg Nr. 8 - Bewaller - Obereggen (1.530 m). Rückkehr auf demselben Weg oder mit dem Skibus.
Gehzeit: ca. 2 Stunden für eine Strecke.


Die Winterlandschaft von Rosengarten und Latemar
Schneeschuhwandern in Rosengarten Latemar Winterwandern rund um Welschnofen

Telefon

Visitenkarte